Bionic Production und Leistritz Turbinentechnik GmbH vereinbaren strategische Partnerschaft zur Herstellung von Turbinenbauteilen

Hamburg – 20. Juni 2017 Auf der Paris Airshow haben die Bionic Production GmbH und die Leistritz Turbinentechnik GmbH eine Absichtserklärung für eine strategische Partnerschaft unterzeichnet. Ziel der Partnerschaft ist es, die additive Fertigung für Leistritz nutzbar zu machen und weitere Geschäftsfelder zu erschließen.

Die additive Fertigung bietet gegenüber traditionellen Fertigungsverfahren eine deutliche höhere Gestaltungsfreiheit und ermöglicht Verbesserungen im Design sowie eine schnelle Fertigung von Prototypen und Komponenten. Insbesondere in der Turbinentechnik, in der sehr komplexe Bauteilgeometrien zum Einsatz kommen, eröffnet diese Fertigungstechnologie kosteneffiziente und noch anspruchsvollere Designausführungen.

Die strategische Partnerschaft umfasst gemeinsame Aktivitäten zur Entwicklung von Fertigungskapazitäten beider Partner sowie gemeinsame Marktaktivitäten. Die Zusammenarbeit ermöglicht der Leistritz Turbinentechnik GmbH, das erforderliche Know-how mit Hilfe von Bionic Production sehr schnell aufzubauen und so ihren Kunden kosteneffiziente und bessere Produkte zu liefern.

„Wir haben bereits gemeinsam ein komplexes Bauteil additiv gefertigt und alle notwendigen Nacharbeiten und die Qualitätsprüfungen erfolgreich durchgeführt“, sagte Klaus Mueller, CCO Bionic Production. „Die Partnerschaft bietet uns die Chance, unsere Kompetenzen zu bündeln und neue Märkte gemeinsam zu gewinnen.“

„Die Vorteile des Prozesses sind schon nach der Produktion der ersten Bauteile ersichtlich. Wir werden weitere Potentiale identifizieren“ ergänzt Hans-Christian Melzer, Director Business Development bei der Turbinentechnik. „Dadurch werden wir einen größeren Kundenkreis ansprechen können und unser Fertigungs- und Produktspektrum erweitern. Wir werden dies nachhaltig verfolgen.“

 

Bild: Herrn Sven Nieper, Managing Director, Leistritz Turbinentechnik GmbH (rechts) und Klaus Mueller, CCO, Bionic Production GmbH (links) unterzeichnen die Absichtserklärung auf der Pariser Airshow.

 

Leistritz Turbinentechnik GmbH

Seit mehr als 100 Jahren beliefert die Turbinentechnik Partner aus Luftfahrt und Energietechnik mit Triebwerk- und Turbinenkomponenten. Leistritz Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung und Technologieführerschaft des Unternehmens, das weltweit 800 Mitarbeiter beschäftigt. Im Hauptsitz in Remscheid, im Werk Nürnberg sowie in den Niederlassungen in Thailand und Kroatien werden alle wichtigen Fertigungstechnologien angeboten: Präzisionsschmieden, CNC Fräs- und Schleifvorgänge, Warm- und Kaltwalzen, elektrochemische Bearbeitung sowie Oberflächenbehandlungen jeder Art.

 

 

Bionic Production GmbH

Die Bionic Production GmbH ist ein Spin-Off der Laser Zentrum Nord GmbH in Hamburg.

Langjährige wissenschaftliche Forschungsarbeit und umfassende Kooperationen mit Industriepartnern bilden die Grundlage des Geschäftsmodells. Bionic Production bringt die 3D-Druck-Verfahren in Serie, um die Vorteile dieser jungen Technologie für die Industrie nutzbar zu machen.

Bionic Production bietet Leistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette an. Diese reichen von der strategischen Beratung, Ausbildung und Teileoptimierung über die qualifizierte Fertigung von (bionischen) 3D-Druckbauteilen bis zur kompletten Fabrikplanung. Darüber hinaus forscht das Unternehmen an Systemen und Lösungen, die die Effizienz der Technologie nachhaltig optimieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bionicproduction.com.

 

 

Pressekontakt:                                             Firmenkontakt Bionic Production:
Evelyn Gebhardt                                                 Klaus Müller
Blue Gecko Marketing GmbH                          Bionic Production AG
+49 6421 9684351                                               +49 (0)40 48 40 10 526
gebhardt@bluegecko-marketing.de                 klaus.mueller@bionicproduction.com