Jetzt Anfragen!

Fields marked with an * are required

Only PDF and ZIP files with a
max. filesize of 5mb are accepted!

Kontakt

Bionic Production AG 
Vor dem Neuen Tore 18
21339 Lüneburg 

T.  +49 4131 230 0 230

info@bionicproduction.com

x

schauen sie vorbei!

Messen & Termine

Klaus Mueller, CCO, Bionic Production GmbH präsentiert auf der Additive World Conference 2017 in Eindhoven zum Thema “Bionic Designs – Disruptive Technology In Aerospace”

http://additiveworld.com/Home

Termin vereinbaren
logo

Erstes AM Forum – ein sehr guter Start !

2.3.2017: Die erste IPM-Veranstaltung zum Thema Additive Manufacturing (AM) fand am 1-2.3.2017 in Berlin statt und war für Bionic Production ein voller Erfolg.

Der Titel „Additive Fertigung – Perspektiven für Produktion & Logistik“ erzeugte industrieübergreifend viel Interesse. Am ersten Tag waren ca. 400 Teilnehmer anwesend die sich auf der Konferenz, Workshops bei Panel-Diskussionen und auf der Ausstellung austauschten. Es gab auf der Ausstellung viele gute und angeregte Diskussionen zum Status und zur Zukunft der Additive Fertigung.

Das Feedback war durchweg positiv. Organisation, Inhalte, Vernetzung sowie der Veranstaltungsort wurden von allen Beteiligten gelobt.

Viele wollen wieder kommen.

Bionic Production, als Gold Sponsor, war mit einem Stand vertreten und durch Klaus Mueller aktiv an Paneldiskussionen beteiligt.

Prof. Dr. Emmelmann hielt eine viel diskutierte Keynote und Andreas Solbach, Key Account Aerospace, trug als Workshop-Experte ebenfalls zum Erfolg der Veranstaltung bei.

Bionic Production und das Laser Zentrum Nord haben während der zwei Tage viele neue Kontakte geknüpft und bestehende gute Beziehungen weiter ausgebaut.

Bei der abschießenden Verlosung aller hinterlassenen Visitenkarten am letzten Tag wurden die Herren Tim Walter (rechts) von Porsche und Arne Ostermann, CIMPA GmbH, als Gewinner gezogen. Die Glücksfee Patricia Meier-Ajaya übereichte zum Abschluss der Veranstaltung die Gewinne.

Eine gute Veranstaltung. Bionic Production wird sicher auch 2018 vertreten sein.

Safe the date: 5.-6.3.2018 in Berlin, Estrel-Conference Hotel

IMG_9762

Auch in 2016 wird die Bionic Production auf der Formnext vertreten sein. Wir werden unseren Stand gemeinsam mit dem Laser Zentrum Nord noch vergrößern und können den Besuchern so noch mehr aus der Welt des industriellen 3D Drucks präsentieren. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

Termin vereinbaren
IMG_7884

Gemeinsam mit dem LZN wird die Bionic Production dieses Jahr im Oktober erstmals auch auf der Airtec ausstellen. Die Luft- und Raumfahrbranche zählt zu den zukunftsweisenden Branchen in der additiven Fertigung insbesondere in Metall. Die Airtec zählt zu den größten Messen der Zulieferindustrie für Luft- und Raumfahrt. Die Messe bietet ein umfangreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen Sonderschauen, Themenparks und Fachkonferenzen.

Termin vereinbaren
Airtec2016_logo_blue@72

Im September 2016 wird die Bionic Production zum ersten Mal auf der Automechanika ausstellen. Gemeinsam mit Ricoh werden wir auf einer Sonderschaufläche “Tomorrows Service and Mobility” in der Festhalle 3D gedruckte Bauteile aus Kunststoff und Metall für den Automobilbau ausstellen. Die Automechanika Frankfurt ist die internationale Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management & Services und ist in ihrer Angebotsbreite und –tiefe einmalig. Sie ist Schaufenster für Innovationen des automobilen Aftermarkets und bildet dessen gesamte Wertschöpfungskette ab.

Termin vereinbaren
IMG_0159

Am Rande der Metav fand 2016 die Inside 3D-Printing statt. Die Bionic Production war gemeinsam mit dem Laser Zentrum Nord mit einem Stand sowohl auf der Fachkonferenz als auch der Messe vertreten.

news-image

Die ILA ist als eine der größten Luftfahrtmessen der Welt bekannt. Die Bionic Production wird in 2016 gemeinsam mit dem Laser Zentrum Nord im Rahmen des International Supplier Center ISC in Halle 6 Stand 533 vertreten sein. Vereinbaren Sie einen Termin!

Termin vereinbaren
view131